15. April 2021, 14:41
Diebstahl

Unbekannter stiehlt Eichenbaumstamm

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Eine bislang unbekannte Person entwendete in den vergangenen Tagen im Waldstück an der Bundesstraße 2 zwischen Berg und dem Ramhof einen kompletten Eichenbaumstamm.

Diesen hatte der 61-jährige Geschädigte am Waldrand zum Reifen abgelegt. Der Wert des Stammes wurde vom Eigentümer mit 300 Euro angegeben. Verständigte Beamte nahmen eine Anzeige wegen Diebstahls auf. Bislang sind keine Täterhinweise gegeben. Auch die genaue Tatzeit ist unbekannt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)