23. Dezember 2020, 15:48

Unfall beim Einparken

Bild: pixabay
Bei einem Unfall auf einem Parkplatz in Riedlingen ist Schaden in Höhe von 3000 Euro entstanden.

Am 22.12.2020, um 9.30 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Genderkingener während eines missglückten Einparkvorgangs mit dem vorderen rechten Kotflügel seines Wagens gegen den rechts neben ihm geparkten Pkw einer 67-jährigen Tapfheimerin. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Schuhladens in der Kaiser-Karl-Straße.

Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 3.000 Euro. Der Senior wurde von den aufnehmenden Beamten der PI Donauwörth mündlich verwarnt. Er blieb den eigenen Angaben zufolge unverletzt. (pm)