10. September 2019, 10:03

Unfall im Kreisverkehr in Fessenheim

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Zwei Fahrzeuge sind gestern Früh im Kreisverkehr in der Hauptstraße in Fessenheim zusammengestoßen.

Ein 60-Jähriger hatte beim Einfahren mit dem Lkw das Auto einer 24-Jährigen übersehen, die sich bereits im Kreisel befand. Die linke Front des Lkws stieß gegen die rechte Pkw-Seite. Hierbei entstand insgesamt ein Sachschaden von knapp 6000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. (pm)