30. Juli 2020, 09:37

Unfallflucht am Emmeransberg

Symbolbild. Bild: pixabay
Am Mittwoch, 29. Juli, wurde zwischen 11:30 Uhr und 12:55 Uhr ein Am Emmeransberg in Nördlingen geparkter weißer Toyota beschädigt.

Der Unfallverursacher beschädigte vermutlich beim Rangieren den vorderen rechten Kotflügel und verursachte einen Gesamtschaden in Höhe von circa 600 Euro. Seinen Pflichten als Unfallbeteiligter kam er ebenfalls nicht nach und flüchtete. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Nördlingen zu melden. (pm)