9. Juni 2020, 14:05

Unfallflucht auf Klinikparkplatz

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Am Donauwörther Krankenhaus wurde ein geparkter Pkw beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine 25-jährige Donauwörtherin hatte am 08.06.2020, um 12.30 Uhr, ihren schwarzen Pkw BMW 320 auf dem Parkplatz der Onkologie in der Neudegger Allee rückwärts in einer dortigen Parklücke eingeparkt. Als sie gegen 14.30 Uhr zu ihrem Wagen zurückkehrte, bemerkte sie einen erheblichen Streifschaden an der Frontstoßstange. Dieser wurde ersten Ermittlungen der Donauwörther Polizei zufolge von einem anderen Pkw verursacht.

Dessen Fahrer bzw. Fahrerin entfernte sich jedoch nach dem Anprall, ohne den gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Sachschaden beträgt geschätzte 1.000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht, momentan gegen Unbekannt, wurde aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der PI Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)