2. Dezember 2021, 10:08
Unfall

Unfallflucht mithilfe einer Kameraaufzeichnung geklärt

Bild: pixabay
Vergangenen Mittwoch konnte durch eine Kameraaufzeichnung eine Unfallflucht in Asbach-Bäumenheim aufgeklärt werden.

Am 01. Dezember, um 15:31 Uhr, rangierte der Fahrer eines blauen Nissan auf dem Gelände einer Tankstelle in Bäumenheim. Dabei übersah dieser offensichtlich einen schwarzen BMW, welcher vor einer Zapfsäule abgestellt war. Durch den folgenden Zusammenprall entstanden mehrere Beschädigungen im Stoßfänger des geparkten Wagens. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Anhand der Kameraaufzeichnungen konnte das Verursacherfahrzeug wenig später ausfindig gemacht werden. Ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verdachts auf Unfallflucht läuft aktuell bei der Polizei Donauwörth. (pm)