13. Januar 2021, 09:02

Unfallflucht in Nördlingen

Symbolbild Bild: pixabay
Am Dienstag gegen 17:10 Uhr konnte beobachtet werden, wie eine Frau mit ihrem Pkw einen weißen Ford in Nördlingen beschädigt hat. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr sie einfach weiter.

Am 12. Januar beobachtete ein 71-Jähriger Passant, wie eine Pkw-Fahrerin eines schwarzen Pkw Ford beim Rückwärtsausparken gegen einen weißen Pkw Ford stieß. Dadurch wurde die hintere Stoßstange des weißen Pkw beschädigt, sodass ein Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro entstand. Die Fahrerin des schwarzen Pkw entfernte sich allerdings von der Unfallstelle ohne ihren Pflichten nachzukommen. Der 71-Jährige konnte sich leider nur einen Teil des Kennzeichens der Verursacherin merken, weshalb die Polizei Nördlingen um weitere Zeugenhinweise zu dem Unfall bittet. Diese werden unter der Telefonnummer 09081/2956-0 entgegen genommen. (pm)