13. Januar 2021, 09:36

Verkehrsunfall mit Verletzten

Symbolbild Bild: pixabay
Gestern Nachmittag ereignete sich zwischen Bayerdilling und Rain ein Verkehrsunfall. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Frauen verletzt.

Am Dienstag, den 12. Januar, gegen 16 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße DON 30 zwischen Bayerdilling  und Rain. Eine 48-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße in Fahrrichtung Rain. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo dieses mit dem entgegenkommenden Pkw einer 57-Jährigen zusammenstieß.

Es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von circa 12.000 Euro, sodass die beiden Fahrzeuge abgeschleppt wurden. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. (pm)