19. November 2020, 08:26

Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Bild: pixabay
Gestern Nachmittag ereignete sich ein Unfall zwischen Bollstadt und Amerdingen. Eine 32-Jährige kam von der Fahrbahn ab, da ihr ein Motorradfahrer entgegengekommen ist, so dass die Frau ausweichen musste. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise der Zeugen des Unfalls.

Am 18.11.2020 gegen 15:40 Uhr kam eine 32-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Bollstadt und Amerdingen nach rechts von der Fahrbahn ab und am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 5000 Euro. Die Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und der Pkw musste abgeschleppt werden. Zudem musste die Straße für circa 1,5 Stunden durch die Feuerwehr Bollstadt teilweise gesperrt werden. Die genauen Umstände des Verkehrsunfalls müssen noch ermittelt werden. Nach ersten Erkenntnissen kam der Pkw-Fahrerin ein Motorrad aus Amerdingen in Fahrtrichtung Bollstadt entgegen, so dass diese ausweichen musste. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizei Nördlingen unter 0908129560 in Verbindung zu setzen. (pm)