30. Dezember 2020, 12:05

Verschlossenes Fahrrad entwendet

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 22-jähriger Mann mit momentanem Wohnsitz in Donauwörth zeigte an, dass sein neuwertiges Fahrrad vom Abstellplatz hinter einem Wohnhaus in der Zirgesheimer Straße 28 entwendet wurde.

Tatzeitraum war seinen Angaben zufolge bereits vom 18.12.2020 bis zum 22.12.2020. Das Rad war mit einem Kabelschloss versperrt, welches zur Tatausführung überwunden wurde.

Eine entsprechende Strafanzeige nahmen die Donauwörther Beamten auf. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich dort unter der Telefonnummer 0906/706670 zu melden. (pm)