14. Juli 2020, 08:32

Wartehäuschen mit Steinen beworfen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In Fremdingen wurden gleich zwei Wartehäuschen der Bushaltestellen beschädigt. Die Glasscheiben der Wartehäuschen an der Drei-Kreuz-Straße und der Oettinger Straße wurden mit einem Stein beschädigt, so dass diese zerbrachen.

Die Taten ereigneten sich in der Zeit von Sonntag, den 12.07.20, um 10 Uhr bis Montag, den 13.07.2020, um 07 Uhr. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2200,- €. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise zu dem Täter. (pm)