5. Juni 2022, 08:53
Einbruch

Werkzeug und Elektrogeräte im Wert von 60.000 Euro gestohlen

Symbolbild Bild: pixabay
In einer Rainer Firma wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag eingebrochen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

In der Freitagacht vom 03.06.2022 auf den 04.06.2022 kam es in der Zeit von 18:00 Uhr bis 11:00 Uhr zu einem schadensträchtigen Einbruch in Rain. Dabei hebelten die bislang unbekannten Täter ein im Erdgeschoss befindliches Fenster auf und gelangten so in eine neu gebaute Lagerhalle. Daraus entwendeten sie die fabrikneuen Werkzeuge einschließlich Zubehör der Fa. Stihl, die für den Verkauf bestimmt waren. Ferner wurden auch die Computer und Monitore der Firma sowie ein Kühlschrank mitgenommen.

Der Abtransport des Stehlgutes vom Firmengelände dürfte mit einem größeren Lieferfahrzeug erfolgt sein. Der vorläufig bezifferte Beuteschaden beläuft sich auf etwa 60.000 Euro, so die Polizei. Die weiteren Ermittlungen nach den Tätern wurden durch die Kriminalpolizei Dillingen übernommen. (pm)