28. November 2019, 11:25

"Wildpinkler" und Koch geraten aneinander

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Mittwoch gerieten der Koch einer Gaststätte und ein Passant aneinander. Grund hierfür war das Urinieren des 57-jährigen Mannes an den Bretterzaun der Gaststätte.

Der Koch sprach den Mann daraufhin auf sein Verhalten an. Dieser reagierte völlig ungehalten und uneinsichtig. Passanten verständigten aufgrund der nahenden Eskalation die Polizei. Der uneinsichtige „Wildpinkler“ bekommt nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. (pm)