6. September 2017, 12:37

Zeuge beobachtet Unfallflucht

Bild: Polizei Bayern
Nördlingen - Gestern Nachmittag, gegen 17:40 Uhr, beobachtete ein noch bislang unbekannter Passant, wie ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw in Nördlingen auf einem Firmenparkplatz in der Augsburger Straße
- Gestern Nachmittag, gegen 17:40 Uhr, beobachtete ein noch bislang unbekannter Passant, wie ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw in Nördlingen auf einem Firmenparkplatz in der Augsburger Straße einen geparkten Pkw anfuhr und anschließend flüchtete. Der Zeuge notierte sich das amtliche Kennzeichen des Pkw und hinterließ die Notiz am geschädigten Pkw.
Dadurch konnte der Unfallverursacher, ein 18-jähriger Fahrzeugführer, ermittelt werden. Dieser räumte auf Vorhalt die Fahrereigenschaft ein. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 1.000,- Euro. Die Polizei Nördlingen bittet nun den noch unbekannten Zeugen sich zu melden. (pm)