3. September 2020, 10:14

Zusammenstoß in Herkheim

Symbolbild Bild: pixabay
Am Mittwoch, gegen 10:15 Uhr, ereignete sich in Herkheim an der Einmündung Hauptstraße/Abzweigung nach Reimlingen ein Verkehrsunfall ohne Verletzte.

Eine 80-Jährige wollte mit ihrem Ford in die Hauptstraße einfahren und missachtete hierbei die Vorfahrt eines Daimler-Benz. Der Unfallschaden beläuft sich auf circa 9.000 Euro. (pm)