5. April 2019, 12:40

Zusammenstoß in Nördlinger Kreisverkehr

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Im Kreisverkehr am Wemdinger Tunnel kam es gestern Nachmittag zu einem Verkehrsunfall.

Gestern Nachmittag stießen zwei Autos im Kreisverkehr am Wemdinger Tunnel zusammen. Ein 45-Jähriger war kurz nach 14:00 Uhr mit seinem Pkw von der Wemdinger Straße her kommend in den Kreisel eingefahren. Es kam zum Zusammenstoß mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen Fahrzeug, das gerade in Richtung Lerchenstraße ausfahren wollte. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1.200 Euro. (pm)