29. Januar 2020, 14:07

Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad

Symbolbild Bild: pixabay
Am Dienstag kam es in der Josef-Weber-Straße in Rain zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radfahrer.

An der Kreuzung Georg-Tannstätter-Straße wollte der 55-jährige Radfahrer nach links abbiegen und übersah hierbei einen entgegenkommenden geradeaus fahrenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer. Er wurde vom Rettungsdienst in die Donau-Ries-Klinik gebracht. Beide Beteiligte kommen aus Rain.

Am Fahrrad entstand ein Schaden von circa 200 Euro. Der Pkw bekam Lackschäden am Kotflügel vorne links - circa 500 Euro Schaden. Zur Unfallzeit herrschte starkes Schneetreiben, was die Sicht erheblich beeinträchtigte. (pm)