2. Juni 2019, 12:12
Unfälle

Zwei Unfallfluchten in Nördlingen

Bild: DRA
In Nördlingen wurden zwei geparkte Pkw angefahren. In beiden Fällen entfernten sich die Verursacher von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Im Zeitraum von Mittwoch bis Samstag wurde ein geparkter grüner VW Polo in der Löpsinger Str. in Nördlingen von einem bislang unbekannten Fahrzeug gestreift. Am geparkten Fahrzeug wurde einen Schaden an der vorderen linken Stoßstange in Höhe von rund 800 Euro verursacht.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich in der Paradiesgasse in Nördlingen am Samstag im Zeitraum ab 15:45 Uhr bis kurz nach Mitternacht. Ein geparkter Hyundai wurde am linken hinteren Radlauf angefahren und ein Schaden von mehreren hundert Euro verursacht.

In beiden Fällen entfernten sich die Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um die erforderliche Schadenregulierung zu kümmern.

Die Polizeiinspektion Nördlingen bittet um Hinweise. (pm)