27. Oktober 2017, 08:20

Schneefreizeit des Kreisjugendrings

. Bild: Kreisjugendring
Kreisjugendring lädt zum Skivergnügen im Engadin 
Donauwörth Vom 2. bis 6. Januar 2018 können sich 35 junge Leute im Alter zwischen 14 und 18 Jahren bei der Schneefreizeit des Kreisjugendring Donau-Ries in der weißen Pracht so richtig austoben. Dazu geht es ins Schweizer Engadin nach Scuol, wo 80 Pistenkilometer darauf warten erobert zu werden. Grundkenntnisse im Ski- oder Snowbooard fahren sollten vorhanden sein.
Untergebracht ist die Jugendgruppe in einer urigen Hütte, wo das Essen auch gemeinschaftlich zubereitet wird. Das geplante Programm in den Abendstunden verspricht Spaß und Abwechslung mit Beachvolleyball im Schnee, Party an der selbstgebauten Schneebar und einer Nachtwanderung. Die Teilnehmergebühr beträgt 235 Euro (Geschwister je 225 Euro) und beinhaltet die Fahrt mit dem Reisebus ins Skigebiet, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Betreuung und Programm durch das KJR-Betreuerteam. Der Skipass muss noch extra bezahlt werden – je nach Alter zwischen 80 und 130 Euro. Anmeldeschluss ist der 7. Dezember 2017. (pm)

Info



Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind beim Kreisjugendring Donau-Ries erhältlich.

www.kjr-donau-ries.de

E-Mail: info@kjr-donau-ries.de

Telefon: 0906/21780