4. November 2019, 10:28

Martinsfeier des städtischen Kindergartens mit anschließendem Laternenumzug

Bild: Melanie Reinbold
Am Samstag, 9. November 2019, findet um 17.15 Uhr die Martinsfeier des städtischen Kindergartens mit anschließendem Laternenumzug statt.

Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Wortgottesdienst der Kindergartenkinder und der Schulkinder der 1. Klassen der Mangold-Grundschule in der Heilig-Kreuz-Kirche. Im Anschluss bewegt sich der Laternenumzug durch die Reichsstraße zum Rathaushof. Musikalisch werden die Kinder von der Jugendkapelle und den „Musikkids“ der Werner-Egk-Musikschule begleitet. In der stimmungsvollen Atmosphäre des Rathaushofs sorgt der Kindergartenbeirat für das leibliche Wohl der Gäste. Der Erlös der Veranstaltung wird für die pädagogische Arbeit im städtischen Kindergarten verwendet. (pm)