22. Oktober 2019, 14:24

Tischkickerturnier im Juze Nördlingen

Bild: Margit Jeltsch
Beim alljährlichen Tischkickerturnier am vergangenen Samstag lieferten sich Jugendliche, junge Erwachsene und einige Mitglieder des Nördlinger Stadtrates mit Oberbürgermeister Hermann Faul ein spannendes Turnier.

Um einen lockeren Austausch der Teilnehmer untereinander zu ermöglichen, wurden die Mannschaften vor Ort ausgelost. Durch Spenden und Gutscheine Nördlinger Unternehmen und Gastronomen, konnte die Leistung der Gewinner mit Preisen prämiert werden. Am Ende konnten sich Felix Völkl und Paul Kleibl gegen ihre starken Gegner durchsetzen und das Turnier gewinnen.

Die Veranstalter, der Verein „Treffpunkt der Jugend Nördlingens e. V.“, die Gemeindliche Jugendarbeit für die Stadt Nördlingen (KJF Kinder- und Jugendhilfe Donauries) und der Jugendmigrationsdienst (KJF Kinder- und Jugendhilfe Günzburg/Neu-Ulm) bedanken sich bei den Teilnehmern für ein faires und vor allem sehr spannendes Turnier. (pm)