13. April 2021, 16:12
Bewegungsworkshop

„Bewegte Kindheit – Bewegungsspaß für Babys von ca. 6 bis 9 Monaten“

Symbolbild. Bild: pixabay
Im Kurs "Bewegte Kindheit" möchte die zertifizierte Referentin Andrea Krebes, jungen Eltern zeigen, wie Kinder im Alter von 6-12 Monaten spielerisch ihren Körper näher kennenlernen und erforschen.

Kinder bewegen sich nicht nur von Natur aus gerne, sie brauchen dies auch für ihre körperliche, geistige und emotionale Entwicklung. Den Körper spielerisch zu erfahren und sich auszutoben macht Spaß, trainiert die Sinne, fördert die Fein- und Grobmotorik und gibt Selbstvertrauen. Das Netzwerk „Junge Eltern/Familien“ bietet Eltern und ihren Kindern von 6-12 Monaten einen Bewegungsworkshop „Bewegte Kindheit im 1. Lebensjahr - Bewegungsspaß für Babys von 6-12 Monaten“ als Online-Kurs an.

Der gebührenfreie Kurs ist am Montag, 26. April, per Video-Konferenz geplant. Referentin ist die zertifizierte FenKid-Kursleiterin sowie Übungsleiterin für Kinder und Jugendliche Andrea Krebes, die altersgerechte Körperwahrnehmungs- und Bewegungsimpulse für den Alltag gibt. (pm)

 

Anmeldung erforderlich bis spätestens 22. April online unter www.weiterbildung.bayern.de .

Alle Teilnehmer*innen können dazu ihre eigenen Endgeräte – Computer, Tablets, etc. – nutzen.

Die notwendigen Zugangsdaten werden nach Anmeldeschluss übermittelt.

Nähere Informationen beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen unter 09081/2106-0 oder auf der Homepage www.aelf-nd.bayern.de.