29. April 2019, 09:00

Musik am Marktplatz beginnt am 3. Mai

Die Musikkapelle Reimlingen bei ihrem Marktplatzkonzert im letzten Jahr. Bild: Rudi Scherer, Stadt Nördlingen
Gleich mit einem Paukenschlag beginnt die Veranstaltungsreihe „Musik auf dem Marktplatz“ am ersten Maiwochenende. Die Knabenkapelle Nördlingen startet in die beliebte musikalische Reihe bereits am Freitagabend, 3. Mai 2019 mit einem Standkonzert auf dem Marktplatz.

Dieses Konzert beginnt ausnahmsweise um 18:30 Uhr. Gewöhnlich finden sonst immer die Konzerte um 18:00 Uhr entweder auf dem Marktplatz oder, sofern anderweitige Veranstaltungen dort oder in St. Georg stattfinden, in der Fußgängerzone in der Löpsinger Straße statt. Und dies ist auch der Auftrittsort für die nächste Kapelle.

Die Musiker der Trachtenkapelle Marktoffingen spielen am Samstag, 4. Mai 2019, um 18:00 Uhr vor dem Hauptgebäude der Sparkasse und dem Reisebüro Schwarzer groß auf.

Dies wird auch der Auftrittsort der Musikkapelle Deiningen sein, die bereits am 10. Mai 2019, hier auch nochmals ausnahmsweise um 19:00 Uhr aufspielen wird.

Am Samstag, 11. Mai 2019 schließt die Jugendkapelle Fremdingen mit einem Auftritt auf dem Marktplatz die ersten beiden Wochenenden ab. Insgesamt sind 22 Musikvereine und Kapellen gemeldet.

Ein abwechslungsreiches, musikalisches Angebot an die immer mehr werdenden Zuhörerinnen und Zuhörer, immer Samstag oder in Ausnahmefällen auch freitags in der Altstadt Konzerte zu hören. Die Veranstaltungsreihe „Musik auf dem Marktplatz“ hat sich prächtig entwickelt! In diesem Jahr spielen 22 Musikvereine und Kapellen bis zum 16. August 2019 entweder auf dem Marktplatz oder in der Fußgängerzone Löpsinger Straße. Die Konzerte werden nicht nur bei den Zuhörern immer beliebter, auch viele Gruppen melden sich frühzeitig an, um noch einen Platz in der Veranstaltungsreihe zu finden.

Weitere Informationen und alle Termine sind in einem übersichtlichen Flyer in der Tourist-Information erhältlich und im Internet unter www.noerdlingen.de abrufbar. (pm)