17. September 2020, 10:48

Musik am Marktplatz im September

Bild: Stadt Nördlingen
Im September finden wieder zahlreiche Standkonzerte in Nördlingen statt.

Am Freitag, 18. September 2020 spielt die Nördlinger Band „Nordilo“ ein Standkonzert vor St. Georg. Der Auftritt von „Nordilo“ beginnt am Freitag, 18. September 2020 um 18:00 Uhr und dauert ca. 60 Minuten.

Schon am Samstag, 19. September 2020 spielt der Akkordeon-Club Riesharmoniker in der Fußgängerzone in der Löpsinger Straße. Auf dem Platz vor der Sparkasse und dem gegenüberliegenden Reisebüro Schwarzer treten die Musikanten des Akkordeon-Clubs Riesharmoniker auf. Das Konzert findet in der Löpsinger Straße statt, weil in St. Georg um 19:30 Uhr ein Konzert mit dem Bielefelder Jazz-Trio „Kordes – Tetzlaff- Godejohann“ stattfindet. Die Musikanten des Akkordeon-Clubs spielen am Samstag, 19. September 2020 um 18:15 Uhr in der Löpsinger Straße groß auf.

Ein weiteres zusätzliches Konzert spielt die Stadtjazzerey am Sonntag, 20. September 2020 um 18:00 Uhr am Kirchenschiff vor St. Georg. Die Musiker hatten vor einigen Wochen so viel Spaß beim Spielen, dass sie sich spontan entschlossen haben, auch mal den Sonntag zu probieren und spielen am Sonntagabend um 18:00 Uhr – nicht nur für sich, sondern auch zum Spaß und der Neugierde der vielen Besucher.

Und am Samstag, 26. September 2020 wird dann erstmals die Marchingband Bude Baldingen um 18:00 Uhr die vielen Zuhörer erfreuen. Wegen des gleichzeitig stattfindenden Kunst- und Handwerkermarktes wird auch dieses Konzert am Samstag, 26. September 2020 in der Löpsinger Straße stattfinden, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)