3. August 2020, 16:06

„Musik auf dem Marktplatz“ auch in den Ferien und im September

Auch die Musikkapelle Reimlingen war beim diesjährigen Konzert am Marktplatz beteiligt.
Bild: Rudi Scherer, Stadt Nördlingen
In Nördlingen veranstaltet die Veranstaltungsreihe "Musik auf dem Marktplatz" wieder.

Durch die Corona-Pandemie konnten viele Wochen keine Konzerte und Auftritte erfolgen. Da durch die Lockerungen nun wieder Proben möglich sind und einige Kapellen gerne öffentlich spielen möchten, haben sich an den nächsten Wochenenden weitere Musikkapellen bereiterklärt, bei der Veranstaltungsreihe „Musik auf dem Marktplatz“ mitzuspielen. Nach einem Wochenende ohne Kapelle starten am Freitag, 07. August 2020 die Musikanten aus Maihingen wieder die Veranstaltungsreihe. Der Musikverein Maihingen gastiert um 18:30 Uhr auf dem Marktplatz vor St. Georg. Am Samstag, 08. August 2020 spielen „Die Wirtshausmusikanten“ um 18:00 Uhr ebenfalls vor St. Georg. Am Wochenende, Freitag, 14. August und Samstag 15. August, sind die Marktoffinger in Nördlingen zu hören. Am Freitag spielt die Stammkapelle, die Trachtenkapelle Marktoffingen um 18:00 Uhr vor St. Georg und am Samstag, 15. August die Jugendkapelle Marktoffingen bereits um 17:00 Uhr. Ebenfalls eine Jugendkapelle ist bereits terminiert. Am Samstag, 12. September 2020 spielt um 18:00 Uhr die Jugendkapelle Deiningen am Marktplatz, freut sich die Stadt Nördlingen über die zahlreichen Gelegenheiten, die die auswärtigen Musikkapellen ergreifen, um viele Besucher mit ihrem musikalischen Können zu erfreuen.(pm)