13. Mai 2019, 10:52

Traditioneller Vatertagsstadl in Harburg

Bild: Wolfgang Stolz
Am 30.05.2019 veranstaltet die Stadtkapelle Harburg e.V. wieder den traditionellen Vatertagsstadl beim „Bruckmüller“ in der Grasstraße direkt am Harburger Wörnitzstrand.

Der Hofstadl von Fritz Schröppel ist bekannt für seine einzigartige Dachstuhlkonstruktion und lädt alle Vatertagswanderer und natürlich alle Freunde der traditionellen und modernen Blasmusik zum Verweilen ein. Los geht’s ab 11:00 Uhr mit Grillspezialitäten vom Holzkohlegrill und leckeren Kässpätzle. Zusätzlich gibt es Kaffee und selbstgemachten Kuchen, Torten und natürlich leckere Küchle. Abends wird zusätzlich zu den Grillspezialitäten der berühmte Vatertagswurstsalat angeboten.

Bei Fassbier und Weizen spielt Dirigent Franz Fischer wieder mit seinen Musikanten auf. Der Eintritt ist frei und der Zugang zum Veranstaltungsgelände ist barrierefrei. Bei schönem Wetter wird unter freiem Himmel mit Burg- und Wörnitzblick bestuhlt, bei schlechtem Wetter wird im Stadl gefeiert. Die Stadtkapelle Harburg und die Hausherren Fritz und Magda Schröppel freuen sich auf Ihr Kommen und schöne gemeinsame Stunden. (pm)