9. Mai 2022, 08:42
Tennis

Gelungener Saisonstart für Bäumenheimer Herren

Auch Pascal Löffler konnte am ersten Spieltag für den TC Bäumenheim punkten. Bild: Jenny Wagner
Die Herren des TC Bäumenheim gewannen deutlich gegen ihren Gegner aus Appetshofen-Lierheim, wohingegen die Knaben dem TSV Deuringen unterlagen.

Knaben Südliga 5

TSV Deuringen – TC Bäumenheim 4:2

Die neugegründete Knabenmannschaft des TC Bäumenheims kann auf einen soliden Saisonsstart blicken. Trotz Niederlage kann die Mannschaft, die aus Mädchen und Jungs besteht, mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein. Marie Brinkhaus, Julius Ulrich und Luke Meier verloren ihre Einzelpartien jeweils in zwei Sätzen. Lea Dirscherl gewann 6:0;6:4 und sicherte somit den ersten Punkt der Saison. Das Doppel Brinkhaus/Ulrich gewann souverän 6:1;6:1. Das Doppel Denk/Dirscherl musste sich den stärkeren Gegnern aus Deuringen beugen.

Herren Südliga 3

TC Bäumenheim – SV Glück-Auf Appetshofen-Lierheim 8:1

Den Bäumenheimer Herren gelang gegen ihre Gegner aus Appetshofen-Lierheim ein nahezu makelloser Saisonstart. Jeweils in zwei Sätzen gewannen für Bäumenheim: Maximilian Pecher, Pascal Löffler, Andreas Schabert und Christian Meier. Florian Köhler ließ nach einem starken ersten Satz seinen Gegner im zweiten Satz wieder ins Match, sodass die Entscheidung erst im Match-Tiebreak fiel. Mit seinen soliden Grundschlägen zwang er seinen Gegner jedoch immer wieder zu Fehlern. Mit einem 10:4-Erfolg sicherte er den Bäumenheimern bereits nach den Einzeln den Gesamtsieg. Die Doppelpartien Pecher/Köhler sowie Meier/Simon sicherten für die Schmuttertaler zwei weitere Punkte. Das dritte Doppel wurde von Appetshofen-Lierheim aufgegeben. (pm)