20. November 2018, 15:44

Deiningen: Hauptstraße gesperrt

Symbolbild Bild: pixabay
Die Hauptstraße in Deiningen wird aufgrund von Kanalarbeiten ab dem 26. November vollständig gesperrt.
Deiningen - Die Sperrung verläuft in zwei Bauabschnitten auf Höhe der Hausnummern 9-27, bzw. 27-33 und wird vorläufig bis zum 15. April 2019 andauern. Die Vollsperrung bleibt auch bei den direkt im Anschluss stattfindenden Straßenbauarbeiten bestehen.
Eine Umleitung über die ST 2221 – DON 5 – B 466, bzw. in Gegenrichtung, ist eingerichtet. (pm)