8. Juni 2018, 08:42

Erschließungsarbeiten für Erweiterung Baugebiet in Grosselfingen begonnen

Bild: DRA
Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet Kapellenacker 2 in Grosselfingen sind dieser Tage begonnen worden.
Nördlingen - Im Anschluss an das bestehende Baugebiet werden entlang einer Baustraße zunächst die Kanalrohre verlegt, um anschließend dann die Wasser- und Gasversorgungsleitungen einbringen zu können. Im Spätsommer sollen dann alle Strom und Telekommunikationsleitungen verlegt werden. Anschließend erfolgt dann bis Ende November der eigentliche Straßenausbau. In Grosselfingen entstehen durch diese Erweiterung des Baugebietes 17 neue Bauplätze. (pm)