2. Dezember 2016, 13:21

Weihnachtsmärkte, Kunst und Konzerte - Was ist los am Wochenende?

Bild: Matthias Stark
Schon wieder ist eine Woche vorbei. Doch was soll man an diesem Wochenende bloß anstellen? Den zweiten Advent besinnlich mit der Familie feiern, noch einmal los tigern auf der Suche nach den richtigen
Schon wieder ist eine Woche vorbei. Doch was soll man an diesem Wochenende bloß anstellen? Den zweiten Advent besinnlich mit der Familie feiern, noch einmal los tigern auf der Suche nach den richtigen Weihnachtsgeschenken oder mit den Liebsten auf den Weihnachtsmarkt gehen und gemütlich eine Tasse warmen Glühwein oder Kinderpunsch trinken? Damit die Entscheidung leichter fällt, haben wir  euch eine kleine Auswahl mit Aktivitäten zusammengestellt. Weitere Veranstaltungen findet ihr wie immer im aktuellen blättle und online in unserem Eventkalender.
Konzerte
Weihnachten mit dem Orchester Joe Hieger
Am 04.12.2016 begeistert das Orchester Joe Hieger von 16:30 bis 19:00 Uhr mit klassischen Adventsliedern aus der Heimat, aber auch aus aller Welt. Auch die aktuellen Stücke von bekannten Künstlern kommen hier nicht zu Kurz. Karten gibt es für 25 Euro im Vorverkauf oder für 27 Euro an der Abendkasse. Stattfinden wird dieses Konzert in der Klosterkirche Heilig-Kreuz in Donauwörth.
Greg is Back
Tolle Musik hören und nebenbei noch etwas Gutes tun? Das geht! Beim Benefizkonzert des A-Cappella-Chors Greg is Back im Nördlinger Ochsenzwinger am Sonntag den 04.12.2016, geht der Erlös an den „Haus für Kinder (Maria Stern) e.V.“  Das Repertoire des mehrfach ausgezeichneten Chores reicht von Pop, Rock und Jazz bis hin zu R&B. Das Konzert beginnt um 18:00 Uhr, Einlass ist bereits um 17:00 Uhr.
Adventssingen in der Stiftungskirche
Am Freitag den 02.12.2016 singt der Mitarbeiterchor der Stiftung Sankt Johannes wieder bei seinem traditionellen Adventssingen im Schloss Schweinspoint. Unterstützt wird der Mitarbeiter Chor vom Heimchor unter der Leitung von Marianne Preßler. Zum Schluss gibt es noch adventliche Gedanken von Pastoralreferent Alois Widmann.
Weihnachten
Adventsmarkt im Generationenpark Schloss Straß
Es ist das erste Mal, dass im Generationenpark Schloss Straß ein Adventsmarkt stattfindet. Für den weihnachtlichen Flair sorgt dort zu jeder vollen Stunde eine andere Musik-oder Gesangsgruppe mit Adventsliedern. Außerdem gibt es ein breites Angebot an Köstlichkeiten und Handwerksaustellern.
Dorfweihnacht in Weilheim
In der Kirche St. Luzia und Ottilia und auf dem Dorfplatz findet ab 14:30 die Dorfweihnacht in Weilheim statt. Alles beginnt mit einem Familiengottesdienst in der Kirche, danach geht es auf den Weihnachtsmarkt mit allem was dazu gehört. Um 17:00 Uhr kommt dann auch noch der Nikolaus und beschenkt die Kinder.
Weihnachtsmarkt in Harburg
Von Samstag bis Sonntag findet der Weihnachtsmarkt in Harburg statt. Wer gemütlich eine Tasse Glühwein trinken oder einfach ein wenig stöbern möchte ist hier genau richtig. Hier kann man mal abschalten und die weihnachlich geschmückte Harburger Altstadt auf sich wirken lassen. Geöffnet Samstags von 16:00 bis 20 Uhr und Sonntags von 11:00 bis 16:00 Uhr.
Außerdem sind im Hertle-Haus Kunstwerke der Künstlerin Ines Mösle zu sehen.
Kunst & Kultur
Bild: DRA
Im Veranstaltungssaal im Kurfürstlichen Schloss gibt es an diesem Wochenende eine Kunstausstellung mit Helmut C. Walter und Heinz Franke.
Ein wunderschönes und erholsames zweites Adventswochenende wünscht euch euer Donau-Ries-Aktuell-Team