28. März 2017, 13:37

Freifunk Donau-Ries e. V. lädt zum Barcamp ein

Donauwörth - Der Verein Freifunk Donau-Ries e.V. lädt am Samstag, den 01.04.2017, von 10:00 bis 16:00 Uhr im ehemaligen Cafe Ubuntu in Donauwörth (Heilig-Kreuz-Straße 16) zu einem Barcamp ein. Interessierte
- Der Verein Freifunk Donau-Ries e.V. lädt am Samstag, den 01.04.2017, von 10:00 bis 16:00 Uhr im ehemaligen Cafe Ubuntu in Donauwörth (Heilig-Kreuz-Straße 16) zu einem Barcamp ein. Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse können dort den Verein kennenlernen, geschult werden und sich austauschen. Das Flashen von Routern mit der Freifunk-Software sowie die Servertechnik des Vereins werden erklärt und die nächsten Projekte geplant. Die ehrenamtlich Engagierten suchen verstärkt Leute, die sich bereits mit Computer- und Netzwerktechnik beschäftigen.
Ab 13:00 Uhr findet parallel ein Repair Café statt. Alle Bürgerinnen und Bürger können nicht mehr funktionierende Gegenstände, wie zum Beispiel Fön, Fahrrad oder Toaster, vorbeibringen. Diese werden dann nach Möglichkeit repariert. (pm)