4. Juni 2019, 11:01

Lean-Erfahrungskreis zu Besuch bei Fa. Hartmann in Herbrechtingen

Teilnehmer des Lean-Erfa-Kreis vor Ort bei der Firma Hartmann in Herbrechtingen. Bild: Fa. Hartmann
Auf Initiative der Druckerei C.H. Beck und in Kooperation mit dem Technologie Centrum Westbayern findet regelmäßig ein Lean-Erfahrungskreis statt.

Vor Kurzem waren Teilnehmer zu Besuch bei der Firma Hartmann in Herbrechtingen. Sie hatten dabei Gelegenheit, Lean-Umsetzungen direkt vor Ort zu begutachten. Nach der Besichtigung und weiteren Präsentationen zum Thema Lean bei Hartmann, gab es einen intensiven Erfahrungsaustausch rund um das Thema Lean Management. Dabei war der gemeinsame Tenor, dass der Erfolg von Lean Management maßgeblich mit dem Verständnis der Mitarbeiter verknüpft ist. Deshalb muss die Lean Philosophie über Jahre hinweg sich zur Firmenkultur entwickeln um langfristig daraus zu profitieren.

Zum Erfahrungskreis

Fachlich geleitet wird der Erfahrungskreis durch Hakan Aksoy (Druckerei C.H.Beck), zertifizierter Lean-Experte. Die organisatorische Koordination liegt beim Technologie Centrum Westbayern. Der Erfa-Kreis ist für alle Interessierten offen.

Weitere Informationen im Internet unter www.tcw-donau-ries.de (pm)