27. Februar 2020, 12:34

Mertinger Familie freut sich über den PS-Hauptgewinn

Sparkassendirektor Johann Natzer und Geschäftsstellenleiter Alexander Gruber gratulierten der jungen Familie mit einem Blumenstrauß und 20 Scheinen je Fünfhundert Euro. Bild: Thomas Deuter
Familie Raab aus Mertingen hat beim PS Sparen und Gewinnen 10.000 Euro gewonnen.

Ungebrochen attraktiv ist das PS Sparen und Gewinnen über die Sparkasse Donauwörth. Bei einem Einsatz von monatlich 5 Euro pro Dauerauftrags-Los, das gleichzeitig einen regelmäßigen Sparanteil von 4 Euro beinhaltet, ergeben sich jeden Monat Gewinnchancen von 5 Euro bis zu 10.000 Euro sowie zusätzlich die Möglichkeit an zwei Sonderverlosungen im Jahr mit weiteren Großgewinnen teilzunehmen.

Bei der bayernweiten Auslosung im Januar durfte sich Familie Raab aus Mertingen über den Hauptgewinn in Höhe von 10.000 Euro freuen. Sparkassendirektor Johann Natzer und Geschäftsstellenleiter Alexander Gruber gratulierten der jungen Familie mit einem Blumenstrauß und 20 Scheinen je Fünfhundert Euro. Übrigens mit jedem PS-Los werden vom Losinhaber auch gemeinnützige Projekte in unserer Region gefördert. (pm)