11. März 2020, 09:23

Gewerbeabfallverordnung – wie umsetzen?

Symbolbild Bild: Pixabay
Ein Vortrag zur Gewerbeabafallverordnung am 18.03 im Technologie Centrum Westbayern.

Die Novelle der Gewerbeabfallverordnung trat 2017 in Kraft und hatte zum Ziel, die  Abfallströme aus gewerblichen Tätigkeiten verstärkt in eine stoffliche Verwertung, also das Recycling zu lenken. 
Die Umsetzung der geltenden Neuerungen geht eher schleppend voran und die Praxis deckt eine Reihe von Schwächen der Verordnung auf.

Ziel eines Vortrags am 18.03.2020 um  18.00 Uhr im Technologie Centrum Westbayern ist es, die Grundzüge der Verordnung zu verstehen und die Chancen zu erkennen, die sich hieraus ergeben.

Referent ist Dr. Christoph Stöckle: Jahrgang 1982. Er hat Biologie und Umweltwissenschaften studiert und sich auf Abfall als Ressource spezialisiert.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Anmeldung bitte unter anmeldung@tcw-donau-ries.de. Weitere Veranstaltungen unter www.tcw-donau-ries.de. (pm)