29. Juli 2020, 09:11

Erfolgreiche Abschlüsse an der Montessori-Schule

Sieben Schüler/-innen machten den Abschluss an der Montessori-Schule Deiningen. Bild: Tanja Wagner
Nach vielen Wochen der Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen und dem großen Einsatz im Homeschooling während den coronabedingten Schulschließungen konnten die Schüler/-innen der 9. Jahrgangsstufe der Montesori-Schule Deiningen gespannt ihre Zeugnisse entgegen nehmen.

Alle Säulen der Montessori-Schule Deiningen freuten sich, den Abschlussschülern Maria Schimpp, Jolanda Schmitzer, Tim Veninga, Emma Wüst, Maria-Teodora Moldovan, Laila Lutz und Jennifer Ganzenmüller nach dieser ereignisreichen Zeit ihre Glückwünsche auszusprechen. Unter Corona-Bedingungen gratulierten im kleinen Rahmen Schul- und Klassenleitung, Vorstand und Elternbeirat den sieben Abschlussschülern und gaben ihnen gute Wünsche mit auf den Weg.

Einen großen Erfolg bei den Prüfungen zum Qualifizierten Hauptschulabschluss konnte Emma Wüst mit der Traumnote 1,5 verbuchen. Diese großartige Leistung wurde auch von der Sparkasse Donauwörth entsprechend honoriert. Drei der sieben Schüler/-innen werden die Montessori-Schule im neuen Schuljahr in die 10 Jahrgangsstufe begleiten, während die anderen 4 Schüler ins Berufsleben oder auf weiterführende Schulen verabschiedet wurden. (pm)