4. Oktober 2019, 09:43

VHS: "Führung auf dem Albuch zur Schlacht bei Nördlingen 1634"

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Bei der Veranstaltung „Führung auf dem Albuch zur Schlacht bei Nördlingen 1634“ unter Leitung von Jörg-Reiner Mayer-Karstadt, am Samstag, 12.10.19, von 13:30 – 15:30 Uhr, sind noch Plätze frei. Treffpunkt ist in Schmähingen, Mühlbachstr. hinaus, 350 m nach Badeweiher

Jörg-Reiner Mayer-Karstadt erklärt und führt auf dem Schlachtfeld. Das schwedische Heer führt General Bernhard von Sachsen-Weimar und General Graf Gustav von Horn. 1634 zog das kaiserliche Herr von Donauwörth kommend auf die Stadt Nördlingen zu, um von dort Württemberg anzugehen. Nördlingen sollte zuvor fallen. Herr Mayer-Karstadt erklärt und schildert alles rund um dieses geschichtliche Ereignis.

Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de. (pm)