11. Januar 2019, 09:09

19-Jähriger unter Drogen am Steuer

Bild: Polizei Bayern
Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer wurde gestern bei einer Verkehrskontrolle positiv auf THC getestet.

Ein 19-Jähriger wurde gestern Nachmittag im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Kerschensteiner Straße auffällig. Die Beamten stellten drogentypische Anzeichen bei dem jungen Autofahrer fest. Ein Test vor Ort reagierte positiv auf den Wirkstoff THC, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Einem Bußgeldverfahren mit Fahrverbot wird sich der Mann nun stellen müssen. (pm)