13. Mai 2019, 09:26

21-jähriger Pkw-Fahrer mit 1,4 Promille am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde die Polizei am Sonntagvormittag in Huisheim auf einen betrunkenen Autofahrer aufmerksam.

Gegen 10.30 Uhr hielt eine Streife einen 21-jährigen Pkw-Fahrer in Huisheim an. Der junge Fahrer roch deutlich nach Alkohol. Nachdem ein Alkotest ein Ergebnis von etwa 1,4 Promille erwarten ließ wurde eine Blutentnahme angeordnet. Den Führerschein des jungen Donauwörthers stellte die Polizei wegen des erwartbaren hohen Alkoholwertes vorläufig sicher. (pm)