11. März 2019, 10:24

45-Jähriger mit 1,2 Promille am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
In der Zirgesheimer Straße war heute Nacht ein Pkw-Fahrer mit hohem Promillewert unterwegs.

Bei der Kontrolle eines 45-jährigen Pkw-Fahrers in Donauwörth stellte die Polizei eine Alkoholisierung fest. Der Mann war am Montag gegen 00.15 Uhr in der Zirgesheimer Straße zu einer Verkehrskontrolle angehalten worden. Dabei war laut Polizei deutlicher Alkoholgeruch feststellbar. Nachdem ein Alkoholtest einen Wert von ca. 1,2 Promille erwarten ließ, wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden. Seinen Führerschein musste der 45-Jährige ebenfalls im Zuge der Sachbearbeitung abgeben. (pm)