21. November 2019, 16:07

56-Jähriger mit über 0,5 Promille am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Bei einer Verkehrskontrolle am vergangenen Mittwochabend stellten Polizeibeamten bei einem 56-jährigen Fahrzeugführer eine Alkoholisierung fest.

Gestern Abend, gegen 21:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nördlingen einen 56-jährigen Fahrzeugführer, welcher mit seinem Pkw in Maihingen den Römerweg befuhr. Bei der Kontrolle konnte bei dem 56-Jährigen Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein darauffolgender Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Mann muss nun mit einem Fahrverbot und einer Geldbuße rechnen. (pm)