4. April 2019, 13:01

Auf der B16 ohne Fahrerlaubnis

Bild: DRA
In Rain war gestern Morgen eine Pkw-Fahrerin ohne Fahrerlaubnis unterwegs.

Auf der B16 im Bereich Rain/Ost wurde am 03.04.2019 um 08.30 Uhr eine Pkw-Fahrerin einer Kontrolle unterzogen. Es stellt sich heraus, dass die 31-jährige Fahrerin aus dem südlichen Landkreis keine Fahrerlaubnis besitzt. Ihr wurde schon länger zurückliegend die Fahrerlaubnis wegen diverser Verkehrsdelikte entzogen. Nun wird eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. (pm)