24. Februar 2020, 11:05

Auseinandersetzung bei Faschingsfeier

Symbolbild Bild: pixabay
Beim Faschingsumzug am Sonntag, gegen 17:20 Uhr in Megesheim, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und einem Faschingsbesucher.

Während der Besucher bei den Toiletten auf seine Freundin wartete, fing der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes an diesen zu schubsen und schlug diesen ins Gesicht. Danach soll er ihn auch noch beleidigt haben. Die Polizei Nördlingen sucht Zeugen zu diesem Vorfall. (pm)