16. März 2019, 08:50

Baumstämme gestohlen

Symbolbild Bild: pixabay
Zwischen Forheim und Schweindorf wurde eine größere Menge Holz gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit zwischen Mitte Januar und März diesen Jahres wurde zwischen Forheim und Schweindorf eine größere Menge Holz entwendet. Die vier Stämme, insgesamt circa 30 Festmeter, waren mit oranger Farbe gekennzeichnet und lagen an der Ortsverbindungsstraße zwischen beiden genannten Ortschaften. Aufgrund der Menge muss das Holz mit einem Lkw mit Ladekran, vermutlich auf zweimal, abtransportiert worden sein. Der Diebstahlschaden wird mit ca. 2000 Euro angegeben. Wer hat verdächtige Fahrzeuge gesehen? Die Polizei Nördlingen sucht Zeugen. (pm)