1. Juni 2019, 12:37

Elektrozaun beschädigt

Archivbild Bild: DRA
Auf einer Wiese bei Wörnitzstein wurden die Leitungen eines Weidezauns durchtrennt.

Am 31.05.2019 wurde eine Sachbeschädigung an einem Elektroweidezaun auf einer Wiese am Maggenhof in Wörnitzstein zur Anzeige gebracht. Im Zeitraum vom 28.05.2019 bis 31.05.2019 wurden die Leitungen vom Weidezaun durchtrennt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

Hinweise zum bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeiinspektion Donauwörth unter Tel.: 0906/70667-0. (pm)