30. März 2019, 10:39

Fahranfänger übersieht Radlerin

Fahhradweg Bild: pixabay
Ein 17-Jähriger übersah beim Abbiegen eine 63-jährige Radfahrerin. Sie stürzte und wurde verletzt.

Am Freitag kurz vor 15:00 Uhr wollte in der Nördlinger Str. in Oettingen ein 17-Jähriger (begleitetes Fahren) mit seinem Golf rechts abbiegen und übersah dabei eine in gleicher Richtung auf dem Radweg fahrende 63-jährige Radfahrerin. Die Radfahrerin konnte zwar noch ausweichen und so einen Zusammenstoß verhindern, jedoch stürzte sie vom Rad und zog sich eine Kopfplatzwunde. (pm)