27. Oktober 2019, 13:36

Fahrrad beschädigt

Symbolbild Bild: Diana Hahn
In Nördlingen wurde ein Herrenrad beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag zwischen 02.00 und 14.30 Uhr wurde ein neben einer Tankstelle in Nördlingen abgestelltes schwarz-grünes Herren-Fahrrad der Marke KTM angegangen und total zerstört. Das Zweirad wurde von seinem Besitzer nachmittags hinter der Tankstelle aufgefunden. Es war das Hinterrad herausgerissen und der Rahmen verbogen. Der Sachschaden beträgt ca. 700 Euro. Täterhinweise bitte an die Nördlinger Polizei. (pm)