7. April 2021, 09:35
Sachbeschädigung

Fahrradunterführung in Mertingen mit Graffiti beschmiert

Bild: pixabay
In Mertingen besprühte Ende März ein bisher unbekannter Täter eine Fahrradunterführung mit Graffiti. Die Polizeiinspektion Rain bittet in diesem Zusammenhang dringend um sachdienliche Hinweise.

In der Zeit vom 25.03.2021 bis 29.03.2021 besprühte ein Unbekannter im Bereich der Staatsstraße 2027/Kreisstraße DON 28 eine Wand der dortigen Fahrradunterführung mit Graffiti. Zudem wurden in der Nähe der Unterführung auch zwei Verkehrszeichen mit Schriftzügen beschmiert.

Zeugen werden gebeten sich bei der PI Rain unter der Telefonnummer 09090 / 70070 zu melden. (pm)