3. April 2020, 10:47

Frau löst fremden Pfandbon ein

Symbolbild Bild: pixabay
Eine 23-Jährige profitierte am Donnerstag, 2. April, in einem Einkaufszentrum vom Pfandbon einer anderen Kundin.

Eine 23-jährige Oberpfälzerin fand gegen 11.10 Uhr an einem Pfandautomaten eines Einkaufzentrums in der Dillinger Straße einen Pfandbon im Wert von zehn Euro vor. Diesen hatte die Kundin vor ihr dort vergessen zu entnehmen. Statt die Kundin darauf hinzuweisen bzw. den Bon abzugeben, löste die 23-Jährige diesen gegen Bargeld ein, welches sie dann behielt. Eine Strafanzeige samt polizeilichem Ermittlungsverfahren war die Folge. (pm)