22. Oktober 2021, 09:11
Verkehr

Gefährliches Überholmanöver bei Wallerstein

Symbolbild Bild: pixabay
Vergangenen Donnerstag überholte auf der B 25 bei Wallerstein ein LKW einen anderen Laster trotz Gegenverkehr. Die nachfolgenden Fahrzeuge mussten dadurch stark abbremsen, um eine Kollision zu vermeiden.

Am 21. Oktober, gegen 08:20 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Pkw die B 25 von Fremdingen in Richtung Wallerstein. Kurz nach Wengenhausen wurde sie von einem weißen Lkw mit weißem Anhänger mit der Aufschrift „Henzel“ überholt. Zuvor fiel der Lkw bereits auf, da er immer wieder sehr dicht auf den Pkw der Fahranfängerin auffuhr. Nachdem der weiße Lkw die Pkw-Fahrerin überholt hatte, überholte dieser trotz Gegenverkehr auch den vor ihn fahrenden Lastwagen. Der überholte Lkw-Fahrer und die nachfahrenden Fahrzeuge mussten stark abbremsen, damit der Überholer rechtzeitig einscheren konnte, um eine Kollision mit dem Gegenverkehr zu vermeiden.

Die Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführer, die dieses Überholmanöver beobachtet haben, insbesondere die aus dem Gegenverkehr, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nördlingen zu melden. Die Kennzeichen des Lkw sind bekannt, gegen den Fahrer wird strafrechtlich ermittelt. (pm)