17. April 2020, 10:43

Hochwertiges Telefon aus Umkleide gestohlen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Eine unbekannte Person stahl am vergangenen Donnerstag das Handy eines 28-jährigen Mannes.

Am vergangenen Donnerstagvormittag, gegen 05.00 Uhr, legte ein 28-jähriger Donauwörther sein Mobiltelefon neben seinem Spind in der Umkleide eines Industriebetriebes in der Bäumenheimer Straße ab.

Als er nach Schichtende, um 14.00 Uhr, zu seinem Umkleideplatz zurückkehrte, war das Handy entwendet. Es handelt sich um ein Apple Iphone X in der Farbe silber.

Der Diebstahlschaden beträgt ca. 450 Euro. Die Seriennummer des Gerätes ist bekannt. Täterhinweise sind momentan nicht vorhanden. Daher wird ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls von der Polizeiinspektion Donauwörth momentan gegen Unbekannt geführt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit den dortigen Beamten in Verbindung zu setzen. (pm)